Shop

Warenkorb
Erweiterte Suche

Aktuell

Neuerscheinungen

Service

Veranstaltungen
Titelanfrage
Services

L.Werner

Kontakt / Lageplan
Geschichte
AGB / Impressum

L.Werner
Buchhandlung
seit 1878

Der Traum vom Museum

Die Kunstkammer im Berliner Schloss um 1800 - eine museumsgeschichtliche Verortung
Dolezel, Eva
2019. 352 S. mit 1 Farb- und 80 s/w-Abbildungen 206 mm KT
MANN (GEBR.), BERLIN


Um 1800 stattete Friedrich Wilhelm III. die Sammlungsräume im Berliner Schloss üppig mit Objekten aus, obwohl die barocke Kunstkammer als Sammlungstyp bereits als überholt galt. Hier entstand eine Neuinterpretation der Kunstkammer im Sinne eines universal angelegten, mit einer Lehr- oder Forschungseinrichtung verbundenen Museums, wie es andernorts im 18. Jahrhundert vielfach realisiert worden war. Vergleiche mit dem Museum Fridericianum in Kassel, der St. Petersburger Kunstkammer, der Kunst- und Naturalienkammer der Franckeschen Stiftungen in Halle und dem Dresdner "Palais des Sciences" verdeutlichen die Entwicklung. Auf diese Weise zeichnet das Buch eine kaum beachtete, sich jenseits des entstehenden Spartenmuseums entfaltende Tradition universaler Akademiemuseen nach, die den Ausgangspunkt für die Berliner Entwicklungen kurz vor der Gründung des Alten Museums bildete.

Öffnungszeiten

   
Öffnungszeiten
Mo 12.00 - 18.00 Uhr
Di - Sa  10.00 - 18.00 Uhr
   


Newsletter












Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren in der Datenschutzerklärung.