Shop

Warenkorb
Erweiterte Suche

Aktuell

Neuerscheinungen

Service

Veranstaltungen
Titelanfrage
Services

L.Werner

Kontakt / Lageplan
Geschichte
AGB / Impressum

L.Werner
Buchhandlung
seit 1878

Über die Ansicht der Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln .

Dornbusch, Stefan
2020, Br., 176.

Die Publikation besteht aus drei unterschiedlichen Beiträgen, die in einer Trilogie verschiedene Fragen der Bildenden Kunst besprechen. Neben der Autorin Susann Sitzler kommt der Kunsthistoriker Wolfgang Ullrich zu Wort. Stefan Dornbusch trägt als Künstler mit seinen Zeichnungen und Skulpturen den bildnerischen Teil bei. Die Textbeiträge beschreiben jedoch nicht die hier abgebildete Kunst, auch erfolgt keine kunsthistorische Bewertung oder Einordnung der Arbeiten von Stefan Dornbusch. Die vorliegende Veröffentlichung ist als Künstlerbuch zu verstehen, das ein Gespräch unter drei Beteiligten wiedergibt, die durchaus unterschiedlicher Auffassung sein können. Die Diversität der Blickwinkel ist bewusst gewählt und eventuelle Dissonanzen innerhalb des Dreiklangs sind beabsichtigt.

Öffnungszeiten

   
Öffnungszeiten

Mo - Fr   10.00 - 18.00 Uhr
Sa  10.00 - 18.00 Uhr
   


Newsletter












Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren in der Datenschutzerklärung.