Shop

Warenkorb
Erweiterte Suche

Aktuell

Neuerscheinungen

Service

Veranstaltungen
Titelanfrage
Services

L.Werner

Kontakt / Lageplan
Geschichte
AGB / Impressum

L.Werner
Buchhandlung
seit 1878


Beachten Sie bitte unsere Sommeröffnungszeit der Architekturbuchhandlung im August ! Montag-Samstag 10.00-18.00 - 24 Stunden www.buchhandlung-werner.de !

 


Unser Tipp der Woche !

 

RCR Arquitectes. (=el croquis 190)


2017. 360 S., zahlr.farb. Abb. u. Grundr., Text:span./engl.
el croquis


Based in Catalonia and the 2017 Pritzker Architecture Prize laureates, Rafael Aranda, Carme Pigem, and Ramón Vilalta have developed a radical type of architecture that is both stylistically and physically grounded in its local context as well as committed to nature. Key themes in the work of RCR Arquitectes include connections between indoor and outdoor spaces, the passing of time, structure and materiality, and the dematerialisation of spaces. This instalment covers more than 20 recent projects from around the globe. Highlights include Enigma restaurant in Barcelona, De Krook Library in Ghent, Soulages Museum in Rodez, Dubais Muraba Residences, and more.


Ausstellung in der Hypo-Kunsthalle - verlängert bis 31. August!

 

Peter Lindbergh. A Different Vision on Fashion Photography

Loriot, Thierry-Maxime Fotos: Lindbergh, Peter
2017. 470 S. m. zahlr. SW-Fotos 347 mm GEB
TASCHEN VERLAG


Vier Jahrzehnte bahnbrechender Fashionfotografie von Peter Lindbergh: Dieser Band mit über 400 Aufnahmen des legendären Starfotografen, viele davon bislang unveröffentlicht, erscheint zeitgleich mit einer großen Ausstellung seiner Arbeiten in der Kunsthal Rotterdam und bietet die Gelegenheit, auf ein Werk zurückzuschauen, das wie kaum ein anderes die Modefotografie der letzten Jahrzehnte beherrscht und geprägt hat.


Sommeraktion in der Architekturbuchhandlung: Vom 15.August bis zum 15.September: Altauflagen von Büchern und Reste älterer Zeitschriften 1,00!

 


Neu eingetroffen !

 

Architecture Fin-de-Siècle, 3 Bde.

Miyake, Riichi Herausgegeben von Gössel, Peter. Fotos: Tahara, Keiichi
2017. 966 S. 368 mm GEB
TASCHEN VERLAG


Architekturfotograf Keiichi Tahara hat auf seinen Reisen kreuz und quer durch Europa die schönsten Beispiele der Jugendstilbaukunst im Bild festgehalten. Mit geschultem Auge für die organischen Elemente und die traumgleiche Ausstrahlung dieser Bauwerke führt Tahara den Betrachter zurück in die Fin-de-Siècle-Stimmung ihrer Entstehungsepoche, in der die Begeisterung für den Fernen Osten, das Jenseitige und - Freud sei Dank - das Unbewusste die Vorstellungskraft der Menschen aufs Heftigste befeuerte.

Steve McCurry. Afghanistan


2017. 256 S. 370 mm GEB
TASCHEN VERLAG


Steve McCurry ist einer der bekanntesten Fotografen unserer Zeit. Seinen internationalen Durchbruch schaffte er mit den Aufnahmen, die ihm 1979 im Rahmen des Afghanistankonfliktes gelangen. Seit damals hat er das Land am Hindukusch immer wieder besucht. Dies sind seine Aufnahmen aus vier Jahrzehnten Afghanistan.


Planen Sie mit dem Kunstforum Ihre Reisen im Kunst-Sommer: Nach dem Band zur Venedig-Biennale ist auch der Doppelband documenta Kassel und Skulptur Projekte Münster erhältlich !

 

Kunstforum International.

Bd. 248/249. documenta 14/Skulptur Projekte Münster.
Bechtloff, D.
2017. 607 S., zahlr. farb. Abb., KT.
Kunstforum international


Die documenta 14 ist eine Herausforderung in ihrem Konzept und ihrer schieren Größe. Als unverzichtbare Orientierungshilfe begleitet KUNSTFORUM diese Großausstellung traditionell mit einem großen Sonderband. Auf über 600 Seiten und mit mehr als 1000 Abbildungen wird die diesjährige documenta umfassend beleuchtet: Kommentierte Fotorundgänge führen durch die Ausstellungsorte und schaffen Orientierung und Übersicht. Vertiefende Gespräche mit Künstlern (z.B. Oli Oguibe, Daniel Knurr, Marta Minujín uvm.), Kuratoren (wie Dieter Roelstraete, Bonaventure Soh Bejeng Ndikung) und anderen Beteiligten (z.B.der griechischen Kulturministerin, Lydía Koniórdou oder Marina Forkidis), sowie ein großes Portrait des künstlerischen Leiters Adam Szymczyk, geben vielseitig Einblick in Hintergründe und Gedankengänge. In kritischen Essays diskutieren KUNSTFORUM Autoren kontrovers und analysieren aus unterschiedlichen Perspektiven die Ziele, Wege und Ergebnisse dieser Doppelausstellung.


Zur aktuellen Ausstellung im Kunstfoyer der Versicherungskammer

 

Peter Keetman.

Gestaltete Welt. Ein fotografisches Lebenswerk.
Museum Folkwang; Keetman, Peter Herausgegeben von Stiftung F.C. Gundlach
2016. 304 S. zahlr. Abb. 290 mm GEB
STEIDL


Anlässlich seines 100. Geburtstags wird das fotografische Lebenswerk Peter Keetmans (1916-2005) in dieser umfangreichen Retrospektive neu zu entdecken sein. Sein Werk nimmt einen zentralen Platz in der fotografischen Nachkriegsmoderne Deutschlands ein. Wie es der Titel der Ausstellung "Gestaltete Welt" zum Ausdruck bringt, führt es zwei zentrale Strömungen dieser Jahre zusammen. Auf der einen Seite den modernistischen Willen zur Form, zur Gestaltung, zum Experiment und zur Abstraktion, auf der anderen Seite einen humanistischen Weltbezug und die Hinwendung zum Wiederaufbau, zur Stadt, zur Natur, bis hin in ihre elementaren Bausteine.Kennzeichnend für Keetmans Arbeit ist die stetige und schöpferische Auseinandersetzung mit den Gestaltungsmöglichkeiten der Kamera auf der Suche nach einer lebendigen Fotografie. Ende der 1940er Jahre gehörte er zu den jungen Wilden der Gruppe fotoform, die, inspiriert von den Experimenten der Vorkriegsavantgarden, eine neue Sprache der Fotografie entwickelte, basierend auf formaler Reduktion, auf der gestalterischen Kraft des Lichts und der Subjektivität individueller Welterfahrung.


Neuerscheinungen

 

Frank Lloyd Wright Paper Models.

14 Kirigami Buildings to cut and fold.
Hagan-Guirey, M.
2017 58S., Text: engl., Kt.
Laurence King Pub


This book shows you, how to create 14 of his best-loved buildings using the art of kirigami (cutting and folding) Each project features step-by-step instructions and a template that you remove from the book. You follow the lines on the template, cutting and folding to make your own model. All you need is a scalpel, a cutting mat, and a ruler.

The Guggenheim: Frank Lloyd Wright's Iconoclastic Masterpiece

Dal Co, Francesco
2017. Geb., 184 S., Abb., Engl.
Yale University Press


Considered the crowning achievement of Frank Lloyd Wright (1867-1959), the Solomon R. Guggenheim Museum in Manhattan is often called iconic. But it is in fact iconoclastic, standing in stark contrast to the surrounding metropolis and setting a new standard for the postwar art museum. Commissioned to design the building in 1943 by the museums founding curator, Baroness Hilla von Rebay, Wright established residence in the Plaza Hotel in order to oversee the project. Over the next 17 years, Wright continuously clashed with his clients over the cost and the design, a conflict that extended to the city of New York and its cultural establishment.

Art of Speed: Classic Motorcycles.

Hahn, Pat; Loeser, Tom Übersetzung: Stünkel, Udo
2017. 224 S. 248 x 305 cm GEB
GERAMOND


Eine Matchless Silver Hawk 4, eine Megola, eine Moto Guzzi V8, eine Brough Superoir, eine Zündapp K 800, eine BMW 500 Kompressor ... diese und weitere Kultbikes zählen zu den Besten der Besten. Jetzt finden Sie die stilbildenden Motorradklassiker aller Topmarken von 1903 bis 1994 in einem Bildband vereint. Technikbegeistert beschrieben, ästhetisch illustriert - mit aufwendigem Light-Painting-Verfahren. Aber sehen und staunen Sie selbst!

Öffnungszeiten

Residenzstraße 18
Mo - Fr 9.30 - 19.00 Uhr
Sa 10.00 - 18.30 Uhr
   
Türkenstraße 30
Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr
Sa 9.00 - 18.00 Uhr
   

Newsletter










Facebook & Co

Architekturbuchhandlung


Kunstbuchhandlung