Shop

Warenkorb
Erweiterte Suche

Aktuell

Neuerscheinungen
Umzug

Service

Veranstaltungen
Titelanfrage
Services

L.Werner

Kontakt / Lageplan
Geschichte
AGB / Impressum

L.Werner
Buchhandlung
seit 1878


Jetzt da !

 

Rem Koolhaas. Elements of Architecture

Koolhaas, Rem
2018. 2528 S. 255 mm GEB
TASCHEN VERLAG


Das Buch thematisiert Basics des Bauens wie Türen, Fenster, Treppen, Decken, Wände, Kamine oder Balkone. Eine fundierte Grundlagenforschung zum Verständnis wesentlicher Architekturelemente und Gesetzmäßigkeiten von Bauwerken rund um den Globus. Dieses Buch, das aus Rem Koolhaas' viel gelobter Ausstellung während der ArchitekturBiennale 2014 hervorging, thematisiert die Basics des Bauens, unverzichtbare Architekturelemente wie Türen, Fenster, Treppen, Decken, Wände, Kamine oder Balkone. Eine groß angelegte Grundlagenforschung, die selbst Visionär und Chefdenker Rem Koolhaas einige Aha-Erlebnisse bescherte: "Ich war schockiert, wie wenig ich etwa auch über die Geschichte der Tür wusste, obwohl ich ein relativ kultivierter und an der Geschichte interessierter Architekt bin.


Die neue archithese mit Schwerpunkt Bayern !

 

Bayern (=archithese 3-18)


2018. 95S., zahlr.farb. Abb., Text:Dt., Kt.
archithese


Der Freistaat Bayern wird 100. Auch die wichtige Architekturabteilung der TU München feiert ihren 150. Geburtstag. Zwei gute Gründe für archithese den Architekturdiskurs in Bayern genauer unter die Lupe zu nehmen. Gibt es neue Tendenzen oder gar eine junge Avantgarde? Protagonisten wie Peter Haimerl, Hild und K oder Muck Petzet drängen dazu, besprochen zu werden.


Wichtige Information : Neuer Erscheinungstermin ca. Ende November 2018 !

 

Bayerische Bauordnung (BayBO)

und ergänzende Bestimmungen

43. Aufl. Stand 1. September 2018. 450 S. 194 mm KT
BECK JURISTISCHER VERLAG


Die umfassende Textausgabe enthält neben der Bayerischen Bauordnung die einschlägigen Vollzugsvorschriften. Ferner bringt sie relevante Gesetze und Verordnungen aus benachbarten Rechtsbereichen wie Straßen- und Wegerecht, Luft- und Wasserrecht sowie Kostenrecht und zur behördlichen Organisation des Bauwesens. Hinweise auf technische Baubestimmungen runden den Band ab.Vorteile auf einen Blick- kompakte Zusammenfassung aller im öffentlichen Baurecht maßgeblichen Vorschriften- mit Hinweisen auf technische BaubestimmungenZur Neuauflage- Die Neuauflage berücksichtigt vor allem die Änderungen durch das Gesetz zur Änderung der Bayerischen Bauordnung und weiterer Rechtsvorschriften vom 10. Juli 2018, die am 1. September 2018 in Kraft tritt.


Neu im November - merken Sie vor !

 

Flächen - Rauminhalte

DIN 277 und alle relevanten Richtlinien - Kommentar, Erläuterungen, Bildbeispiele
Bielefeld, Bert; Fröhlich, Peter
17. Aufl. November 2018. 240 mm GEB
SPRINGER, BERLIN; SPRINGER FACHMEDIEN WIESBADEN


Praxisnahe Kommentierung der DIN 277, Ausgabe 2016-01 und der Wohnflächenberechnung (WoFlV) mit vielen Bilderläuterungen und unter Berücksichtigung aller relevanten Richtlinien, die für die Flächenberechnung und das Flächenmanagement von Bedeutung sind. Einleitung.- Richtlinien zur Ermittlung von Flächen und Rauminhalten im Bauwesen.- Wortlaut DIN 277, Ausgabe 20016-01.- Kommentierung DIN 277.- Kommentierung Wohnflächenverordnung.- Gegenüberstellung der Berechnungsverfahren.- Vorgehensweise bei der Flächen- und Volumenberechnung.Prof. Dr. Ing. Architekt Bert Bielefeld lehrt an der Universität Siegen Bauökonomie und Baumanagement und ist Gründungspartner eines Planungsbüros in Dortmund. Er ist Dozent bei verschiedenen Kammern und Verbänden und in der Normungsarbeit tätig.

Hochbaukosten

Kommentar und Erläuterungen zur DIN 276
Bielefeld, Bert; Fröhlich, Peter
17. Aufl. 2019. 240 mm GEB
VIEWEG+TEUBNER; SPRINGER VIEWEG


Das Buch Hochbaukosten beschäftigt sich mit den Errichtungs- und Unterhaltungskosten von Gebäuden. Neben dem Wortlaut und der Kommentierung der DIN 276-1, der DIN 18960 und wohnungsrechtlicher Vorgaben werden Praxisbeispiele und Vorgehensweisen bei der Kostenermittlung erläutert. Die DIN 276-1 wurde mit einigen inhaltlichen Änderungen im Jahr 2018 neu aufgestellt und enthält nun auch die Regelungen für den Ingenieurbau (ehemals DIN 276-3).Entstehung, Zweck und Entwicklung der Normen DIN 276 .- Rechtsstellung der Norm DIN 276.-DIN 276-1 Kosten im Bauwesen - Teil 1: Hochbau.- DIN 18960 Nutzungskosten im Hochbau.- Bau- und wohnungsrechtliche Verordnungen.


Erscheint im Oktober in Neuauflage !

 

Bauentwurfslehre

Grundlagen, Normen, Vorschriften
Neufert, Ernst Mitarbeit: Kister, Johannes; Lohmann, Matthias; Merkel, Patricia; Brockhaus, Mathias
42. Aufl. Oktober 2018. 235 mm GEB, Subs.-Preis bis 09.01.2019 129,99, danach 154,99
SPRINGER, BERLIN; SPRINGER FACHMEDIEN WIESBADEN


Übersichtliche Funktions-Schemata und Typologien für alle Gebäudearten und Baulichen Anlagen, Maße und Abmessungen für Räume, Einrichtungen und Geräte können im "Neufert" verlässlich nachgeschlagen werden und bieten dem Planenden einen schnellen Überblick und sicheren Einstieg in alle Entwurfsthemen.Auch die 42. Auflage des Standardwerks für den Bauentwurf wurde inhaltlich und grafisch weiter überarbeitet und aktualisiert.


Neuerscheinungen

 

Dior and His Decorators: Victor Grandpierre, Georges Geffroy, and the New Look


2018, Geb., 272 S., Abb., Engl.
The Vendome Press


Dior and His Decorators is the first work on the two interior designers most closely associated with Christian Dior. Like the unabashedly luxurious fashions of Diors New Look, which debuted in 1947, the interior designs of Victor Grandpierre and Georges Geffroy infused a war-weary world with a sumptuous new aesthetica melding of the refined traditions of the past with a wholly modern sense of elegance. Author Maureen Footer recounts the lives and work of this influential trio, illustrated with a trove of evocative vintage photographs. Grandpierre designed Diors first couture house, creating not only the elegantly restrained look of the salons but also the template for the Dior brand, including typeface, logo, and packaging. Both Grandpierre and Geffroy (who worked independently) designed the interior of Diors townhouse.

Carmody Groarke (=el croquis 195)


2018. 252 S., zahlr.farb.Abb., Text:engl./span., Kt.
el croquis


This issue of El Croquis is dedicated to Carmody Groarke and presents their most relevant projects carried out between 2009 and 2018. After working on David Chipperfield Architects, Kevin Carmody and Andy Groarke established their own studio in 2006.

Die Lust der Täuschung

Von antiker Kunst bis zur Virtual Reality. Zur Ausstellung in der Kunsthalle der Hypostiftung München 2018/2019 und im Ludwig Forum für internationale Kunst Aachen, 2019
Herausgegeben von Beitin, Andreas; Diederen, Roger
2018. 264 S. 200 Abb. in Farbe 29 cm GEB
HIRMER


Die Täuschung des Auges - und mithin des Betrachters - gilt seit der Antike als Zeichen höchster Meisterschaft in der Kunst. Heute findet die klassische Trompe-l'OEil-Kunst in immersiven Multimedia-Installationen und Virtual-Reality-Werken ihre Fortsetzung. In Zeiten von Photoshop, Fake News und Social Media besteht eine zunehmende Verunsicherung darüber, ob wir es mit Schein oder mit Realität respektive Wahrheit zu tun haben. Die Kunst kann dabei ein wertvolles Kalibrierungsinstrument sein. Der reich bebilderte Band mit Beiträgen aus den Neurowissenschaften sowie der Kunst-, Kultur- und Mediengeschichte führt den Leser durch die Geschichte der Lust an der Täuschung: von der bildenden Kunst bis zum Design, von der Antike bis in die jüngste Gegenwart.

Öffnungszeiten

   
Mo - Fr  9.00 - 19.00 Uhr
Sa 9.00 - 18.00 Uhr
   

Facebook & Co

Architekturbuchhandlung


Kunstbuchhandlung


Instagram

Folge uns auf Instagram